VERHALTENSREGELN FÜR DIE BESICHTIGUNG

Die Besichtigung einer Kirche ist immer ein spirituelles Erlebnis, egal, welche Weltanschauung oder Bedingungen der einzelne Besucher verkörpert.

Diese Kultstätten sind viel besser zu verstehen, wenn man sie vor dem Hintergrund ihres Bestimmungszweckes betrachtet. Die Besucher sind daher angehalten, während ihres Besuchs ein respektvolles Schweigen einzuhalten und ihre Handys auszuschalten.
Die Kleidung der Besucher sollte der Heiligkeit des Ortes angemessen sein. Vermeiden Sie kurze Hosen sowie ärmellose, tief ausgeschnittene oder sehr knapp sitzende Kleidung! Auch Speisen, Getränke und Tiere sind nicht gestattet.
Innerhalb des Gebäudekomplexes der Basilika sind Fotografien und Kameraaufnahmen aus Gründen der Erhaltung und der Nutzungsrechte von Bildmaterial verboten. Die Stiftung zur Erhaltung der Basilika von Aquileia (Società per la Conservazione della Basilica di Aquileia) kann Sondergenehmigungen erteilen; entsprechende Anfragen sind per E-Mail an prenotazione.basilica@gmail.com zu richten.

Gerne können Sie an unseren Gottesdiensten und Feiern teilnehmen! Sie zeigen die Schönheit der Patriarchalbasilika am besten, denn dabei kommt ihre volle Bedeutung und ihr wahrer Wert ans Licht. Aus diesem Grund sind die Besichtigungen zu bestimmten Zeiten und Gottesdiensten ausgesetzt. Für alle anderen Momente der Sammlung und des Gebets steht stets eine dem Gebet und der Eucharistischen Anbetung vorbehaltene Kapelle zur Verfügung..